Couchbesetzer & co. Gnadenhof e.V

Pinky wurde am 13.12.2018 operiert.


Nach der OP geht es Pinky wieder gut. Kein Röcheln mehr und die Atemwege sind frei. Wir möchten uns an dieser Stelle bei euch bedanken, dass Ihr dieses möglich gemacht habt.



Pinky wird am 13.12.2018 operiert.


Pinky hat ein Gewächs, vom Ohr bis in den Rachen. Bisher konnte sie gut damit leben. Leider fängt dieses Gewächs an zu wachsen. Eine weitere Verzögerung , um dem Tier eine OP zu ersparen, ist nicht mehr möglich. Die Wucherung wird Atemwege beeinträchtigen und zum Ersticken führen. Eure Hilfe ist gefragt, damit wir die Kosten für diese OP zusammen bringen.



Das Betreiben eines Gnadenhofes, ist langfristig mit einem hohen, finanziellen Aufwand verbunden.
Aufgrund dessen suchen wir Sponsoren, die uns regelmässig unterstützen.

Möglich wären dabei monatliche oder jährliche finanzielle Unterstützungen, die als absetzbare Werbungskosten oder Spendenbescheinigungen in der Bilanz geltend gemacht werden können.
Im Gegenzug platzieren wir Ihr Logo oder Banner auf unserer Startseite. Weiterhin ist es auch möglich, Ihre Werbeträger an Veranstaltungen zu präsentieren.